Der Passfälscher

Kurzinhalt
Berlin, 1942. Cioma Schönhaus ist entschlossen, sich von den Nazis nicht die Liebe zum Leben nehmen zu lassen. Sein Talent, Dokumente – insbesondere Pässe – zu fälschen, nutzt der junge jüdische Mann als Möglichkeit, um sich und anderen zu helfen und der Deportation zu entkommen

FSK 12
Regisseur
Maggie Peren
Laufzeit
1 h 56 min
Genres
Drama, Historie
Darsteller
Louis Hofmann, Jonathan Berlin, Luna Wedler
TICKETS: auf Uhrzeit klicken